Zahnarzt

Der Kieferorthopäde für Spaß an der Zahnkorrektur

Viele Menschen plagt die Angst vor dem Zahnarzt. Nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder oder, besonders Kinder haben Angst vor diesem Arzt. Er fasst in den Mund, bohrt, hämmert, drückt und klopft. Kinder haben Angst, weil sie die Geräusche nicht einordnen können und, weil sie nicht sehen, was der Zahnarzt in ihrem Mund macht. Genauso gestaltet sich die Situation in etwa bei einem Kieferorthopäden. Immer mehr Zahnärzte überweisen ihre kleinen Patienten an einen Kieferorthopäden, welcher die Stellung der Zähne der Kinder korrigiert.


Zahnimplantate - für ein schönes Lächeln

Der Gang zum Zahnarzt löst wohl bei den meisten Menschen ein mulmiges Gefühl aus. Gerne geht kaum jemand hin. Damit sind gesunde Zähne für ein gutes Allgemeinwohlsein des Körpers sehr wichtig. Besonders in den letzten Jahrzehnten hat die Zahnmedizin auf technischer Seite enorme Fortschritte gemacht - besonders bei dem Thema Zahnimplantate. Entsprechend findet man auch darauf spezialisierte Praxen, wie zum Beispiel die Zahnarztpraxis Dr. Ingolf Böttcher MSc. Zahnimplantate sind eine fantastische Möglichkeit, den Patienten ihr Lächeln wiederzuschenken.


Implantate - warum?

Das Streben nach einem besseren Aussehen haben den Menschen schon immer angetrieben. Mittlerweile ist die Medizin so weit, dass man vielfältige Implantate wählen kann, um Problemzonen auszugleichen. Hierbei greifen auch immer mehr Männer zu Implantaten, um den Vorbildern der modernen Gesellschaft zu entsprechen - Implantate für den Bizeps, Trizeps oder die Brust sind keine Seltenheit. Bei den Frauen werden vor allem Implantat-Objekte für die Brust und den Po verwendet. Die OP ist zwar immer noch ein großer Eingriff, aber die Risiken sind überschaubar.


Wurzelbehandlung beim Zahnarzt

Eine Wurzelbehandlung verspricht eine anhaltende Linderung bei den akuten Symptomen einer Entzündung der Zahnwurzel. Insbesondere Karies zerstört dauerhaft die Zahnsubstanz, durch eine konzentrierte Besiedelung spezifischer Bakterien. Diese dringen ungehindert in das Zahninnere und damit in die zugehörigen Kanäle der geschädigten Zahnwurzel ein.  Zusätzlich können Unfälle eine Wurzelbehandlung notwendig werden lassen, beispielsweise bei der Praxisgemeinschaft f. Zahnheilkunde Dr. Vogeler & Dr. Küberling. Ist ein Zahn beispielsweise abgebrochen, erfordert dies stets eine entsprechende Behandlung mitsamt einer sich anschließenden Weiterversorgung mit Zahnersatz.


Familienzahnarzt

Ein Familienzahnarzt arbeitet intensiv patientenzentriert. Demnach ist das Leistungsspektrum des Zahnmediziners explizit auf die spezifischen Bedürfnisse aller Menschen zugeschnitten. Entsprechend bietet ein Familienzahnarzt, wie beispielsweise Zahnarzt Alexander Michajlov, eine erstklassige ganzheitliche Zahnheilkunde für Menschen jeden Alters. Zudem legen exzellente Familienzahnärzte hohen Wert auf Inklusion. Derartige Mediziner verstehen den eigenständigen Praxisbesuch als Basis für eine gelebte Inklusion. Daher sind die entsprechenden Praxen meist barrierefrei konzipiert. Somit sind die Räume für alle Generationen zugänglich.


Kieferorthopädie

Es sollten nicht nur ästhetische Gründe sein, die den Weg zu einem Kieferorthopäden einleiten. Die falsche Stellung von Zähnen und eine Fehlstellung des Gebisses wirken sich natürlich auf das optische Erscheinungsbild aus, jedoch sind die gesundheitlichen Folgen einer nicht behandelten Schiefstellung von Gebiss und Kiefer weitreichender als man denkt. Es kommt zu einer nachhaltigen Schädigung des Kauapparates. Im harmlosesten Fall ist ein Lispeln, somit eine leichte Sprachstörung die Folge. Stehen Zähne schief, ist es meistens schwieriger, sie richtig zu putzen, was dem Karies Tür und Tor öffnet.


Kieferorthopädie

Es sollten nicht nur ästhetische Gründe sein, die den Weg zu einem Kieferorthopäden einleiten. Die falsche Stellung von Zähnen und eine Fehlstellung des Gebisses, wirken sich natürlich auf das optische Erscheinungsbild aus, jedoch sind die gesundheitlichen Folgen einer nicht behandelnden Schiefstellung von Gebiss und Kiefer weitreichender als man denkt. Es kommt zu einer nachhaltigen Schädigung des Kauapparates. Im harmlosesten Fall ist ein Lispeln, somit eine leichte Sprachstörung die Folge. Stehen Zähne schief, ist es meistens schwieriger, sie richtig zu putzen, was dem Karies Tür und Tor öffnet.


Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie befasst sich mit der Fehlstellung von Zäh, Kiefer und deren Behandlung. Sie ist ein Teilgebiet der Zahnmedizin und hat sich seit dem späten 19. Jahrhundert entwickelt.    Diagnostik Die kieferorthopädische Diagnostik ist komplex und umfangreich. Bevor eine Behandlung beginnt, muss eine ausführliche Anamnese erstellt werden. D. h. der Patient und (bei Kindern) dessen Eltern werden zu Problemen mit Zähnen und Kiefer befragt. Im Anschluss erfolgen weitere Untersuchungen. Das Anfertigen eines Röntgenbildes ist dabei zentral.


Die Kopfschmerzen Behandlung vom Zahnarzt

Es gibt viele Ursachen für Kopfschmerzen. Sie sind so vielfältig, dass die wenigsten Menschen auf die Zähne als Quelle dieser äußerst unangenehmen Schmerzerfahrung kommen. Es ist jedoch erwiesen, dass auch Zahnfehlstellungen und andere Probleme mit den Zähnen zu Kopfschmerzen führen können. Kaum jemand assoziiert mit einer Kopfschmerzen Behandlung den Zahnarzt - jedoch kann dieser bei Kopfschmerzen mit bisher ungeklärter Ursache der ideale Ansprechpartner sein. Jedoch sollte man einen Zahnarzt wählen, der sich auf ganzheitliche Zahnmedizin spezialisiert hat.


Besuch beim Kinderzahnarzt kann auch Spaß machen!

Mit Einfühlungsvermögen, ausreichend Zeit und kindgerechten Methoden wird die Zeit beim Kinderzahnarzt so angenehm wie möglich gestaltet. Sie sorgen dafür, dass sich die Kinder von Anfang an wohlfühlen und keine Angst haben. Spielerisch wird versucht, die Kinder an die zahnärztlichen Behandlungen heranzuführen. Der Spaß kommt so sicherlich nicht zu kurz!  Meist sind bereits die Wartebereiche der Kinderzahnärzte speziell auf die kleinen Patienten abgestimmt. Die Behandlungsräume verwandeln sich in Blumenzimmer, Dschungelzimmer oder Meereszimmer, damit sich die Kinder von Anbeginn wohlfühlen.


Zahnarzt

In der Regel war schon jeder Mensch in seinem Leben einmal bei einem Zahnarzt. Der Besuch bei diesem Arzt ist in den meisten Fällen kostenfrei und ermöglicht dem Patienten eine gesunde und regelmäßige Pflege und Untersuchung der Zähne. Worum genau handelt es sich bei dieser Berufsgruppe?   Diese Ärzte untersuchen, pflegen und reparieren die Zähne von Patienten. In den meisten Fällen ist der Besuch bei diesem Arzt für den Patienten kostenfrei, da die Krankenkasse die regelmäßigen Kontrollen oder Zahnfüllungen häufig bezahlt.